Ketteler-Schule

 
  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Startseite Schulleben Aktuelles Stufe 10 verabschiedet sich mit Sponsorenlauf von der Schule

Stufe 10 verabschiedet sich mit Sponsorenlauf von der Schule

E-Mail Drucken PDF

Am 9.6.2015 organisierte die Stufe 10 einen Sponsorenlauf rund um die Kettelerschule.

Die Idee ist, dass jeder Läufer sich aus seinem Bekannten-und Verwandtenkreis einen oder mehrere Sponsoren besorgt, die einem für die gelaufene Strecke eine Spendensumme  bezahlen. Die Schüler/innen laufen, ein anderer zahlt. Es sollten ausdrücklich keine Großspender wie Banken oder Gewerbebetriebe angesprochen werden, nur private Spender waren erwünscht. Man konnte sich pro gelaufener Runde mit einem kleinen Betrag sponsern lassen. Der Betrag wird dann zu einer ansehnlichen Spende, wenn man viele Runden läuft oder viele Sponsoren pro Runde hat.

Warum sollten sich die Schüler/innen bemühen und beim Laufen quälen? In Nepal, einem der ärmsten Länder der Welt, sind die Menschen innerhalb kurzer Zeit von zwei Erdbeben heimgesucht worden. Auch viele Kinder sind durch Obdachlosigkeit, Hunger oder Verlust von Angehörigen stark betroffen. Über unseren ehemaligen Konrektor Herrn Laukötter haben wir Kontakt zu einem Kinderheim in der Nähe von Kathmandu, der Hauptstadt Nepals. Dort wäre eure Hilfe, die ihr erlaufen habt, sicher sehr willkommen.

Die Beteiligung war gut, ab 10.00 Uhr ging es gestaffelt nach Stufen rund um die Schule. Einige Läufer liefen bis zu 20 Runden, was etwa 8 km entspricht. Nun werden in den nächsten Tagen die Spenden eingesammelt. Das Ergebnis wird dann hier veröffentlicht.

Die Veranstaltung fand in einer „After Run Party“ mit lustigen Beiträgen, Musik und Eis ihren Abschluss.

 

"Zur Bildergalerie"